Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
22.04.2010
Monika Grütters beim politischen Morgen von „media.net“

Am 22. April lud das „media.net“ Berlin/Brandenburg zum Politischen Frühstück mit der Vorsitzenden des Ausschusses für Kultur und Medien im Deutschen Bundestag, Prof. Monika Grütters.

Bernd Schiphorst, Vorstandsvorsitzender von „media.net“ und Aufsichtsratsvorsitzender bei Hertha BSC, stellte Monika Grütters den Gästen vor und führte ins Gespräch ein. Im Anschluss daran berichtete Monika Grütters von ihren Arbeitsschwerpunkten, zu denen aus dem medienpolitischem Spektrum vor allem Themen wie Internetpiraterie, Urheberrecht und Digitale Medien zählen.


Monika Grütters und Gastgeber Bernd Schiphorst während des Frühstücks

Beim anschließenden Frühstück wurde das Gespräch für die Teilnehmerrunde geöffnet und mit reger Beteiligung weitergeführt. Angemeldet für den politischen Morgen von „media.net“ hatten sich u.a. Vertreter von Universal Music, der UFA Film & TV Produktion sowie Vertreter der Medienboard Berlin-Brandenburg und der Filmförderungsanstalt (FFA).

Monika Grütters zeigte sich von den Diskussionen mit den Medienfachleuten angetan:“ Für eine erfolgreiche und sachgerechte Politik ist der stetige Austausch zwischen Politik und wirtschaftlichen sowie gesellschaftlichen Akteuren immer eine grundlegende Voraussetzung. Deshalb freue ich mich, dass mir der  politische Morgen von media.net die Gelegenheit geboten hat, mich in angenehmer Atmosphäre ausführlich mit Fachleuten und Praktikern der Medienbranche austauschen zu können.&ldquo
   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.32 sec. | 55663 Views