Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
26.11.2010
Monika Grütters beim Vorlesetag der Stiftung "Lesen"

Am Freitag, 26. November 2010, nahm Monika Grütters an einer Vorlesestunde teil, die die Stiftung "Lesen" im Rahmen ihres Vorlesetag organisiert hatte.

Die Erst-, Zweit- und Drittklässler der Erika-Mann- Grundschule aus Berlin- Wedding waren gespannt, welches Märchen sich die Abgeordnete für sie ausgesucht haben würde. 



Aufmerksam folgten die kleinen Gäste anschließend der Geschichte „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ des Berliner Schriftstellers Theodor Fontane. Im Zentrum der Geschichte steht der freigiebige Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland. Dieser verschenkt die Birnen des Baumes in seinem Garten an vorbeikommende Kinder.  Als er seinen Tod nahen fühlt, verfügt er, dass ihm eine Birne mit in sein Grab gelegt werde. Aus dieser sprießt ein neuer Birnbaum, von dessen Früchten sich die Kinder weiterhin frei bedienen können.

Im Anschluss an die Lesung hatten die Schülerinnen und Schüler dann noch Gelegenheit, der Bundestagsabgeordneten Fragen zu stellen. Geduldig beantwortete Monika Grütters die vielen Fragen der kleinen Gäste und freute sich anschließend über den großen Erfolg der Vorlesestunde:
„Es ist wichtig, dass wir den Kindern immer wieder unsere Zeit schenken, dass wir uns mit den Schülerinnen und Schülern beschäftigen . Geschichten und Märchen sind nicht nur ein sehr wertvolles Kulturgut, sondern sie stehen am Anfang aller Bildungsbemühungen. Deshalb sind mir diese Vorlesestunden so wichtig“, so Monika Grütters
   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.22 sec. | 55663 Views