Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
16.07.2013
Treffen mit chinesischen NachwuchsjournalistInnen

Am Dienstag, 16. Juli 2013, traf Monika Grütters eine Gruppe junger NachwuchsjournalistInnen aus China. Auf Einladung des Auswärtigen Amts waren die Journalistinnen für zwei Wochen in Deutschland. In der ersten Woche stand ein medienpolitisches Seminar in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung auf dem Programm.


Monika Grütters im Gespräch mit den NachwuchsjournalistInnen im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages.

In der zweiten Woche ihres Deutschlandbesuches reisten die Medien-Fachleute nach Berlin, um praktische Einblicke in die deutsche Medienlandschaft zu erhalten. So besuchten sie unter anderem den SPIEGEL, die Deutsche Welle und das ARD-Hauptstadtstudio.

Darüber hinaus stand aber auch die Besichtigung maßgeblicher politischer Einrichtungen wie dem Deutschen Bundestag auf dem Programm. In ihrer Eigenschaft als Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien traf Monika Grütters die Gruppe zu einer Diskussion, bei der neben aktuellen politischen Themen wie Gleichberechtigung auch Grundsatzfragen der Presse- und Meinungsfreiheit lebhaft diskutiert wurden.

   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.22 sec. | 55750 Views