Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
14.04.2016
Der Platz vor dem Rathaus Lankwitz heißt jetzt Hanna-Renate-Laurien Platz. Zur Einweihungsfeier am Donnerstag, 14. April 2016 ehrte Monika Grütters die Namensgeberin gemeinsam mit Professor Bernhard Vogel und Vertretern des Bezirks Steglitz-Zehlendorf in Anwesenheit zahlreicher Berlinerinnen und Berliner.

In ihrem Grußwort würdigte Monika Grütters Hanna Renate Laurien als politisches Vorbild und hob deren lebenslanges Engagement für freie Bildung und die Gleichberechtigung der Frauen hervor. Als tief im katholischen Glauben verankerte Frau und Politikerin fasziniere sie Anhänger und Gegner gleichermaßen mit ihren unkonventionellen Ansichten, die sie hartnäckig und rhetorisch brillant zu vertreten wusste.


Monika Grütters vor dem Rathaus Lankwitz (Foto: Cornelia Wörster) 

„Hanna Renate Laurien hat es sich nie leicht gemacht. Damit hat sie uns gut getan – der CDU genauso wie der Stadt Berlin. Der Platz in vielen Herzen ist ihr dafür sicher. Schön, dass wir ihr mit dem Hanna-Renate-Laurien-Platz nun auch öffentlich ein verdientes Denkmal setzen.“, beendete Monika Grütters ihre Rede.


Monika Grütters im Gespräch mit dem ehemaligen Regierenden Bürgermeister Eberhard Diepgen
Die gesamte Rede können Sie hier nachlesen.
 


kommentar Kommentar schreiben
   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.36 sec. | 57239 Views