Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
04.03.2009

Auftaktveranstaltung 165 Jahre Zoologischer Garten Berlin

Am 4. März 2009 nahm Monika Grütters an der Auftaktveranstaltung des Fördervereins des Berliner Zoos anlässlich der Jahrestage 165- Jahre- Zoo- Berlin und 100- Jahre- Bernhard- Grzimek teil. Bei dieser Gelegenheit stellte der Förderverein seine Artenschutzkampagne, die 2009 offiziell startet, vor.

Ziel dieses Vorhabens ist es, für die Bedeutung des Artenschutzes zu sensibilisieren. Im Mittelpunkt standen die Kinder der Bernhard-Grzimek-Grundschule Lichtenberg, die 717 Papierschiffchen- symbolische „Archen Noahs“ gebastelt hatten. Jedes dieser Schiffe symbolisierte eine Tierart, die im Jahr 2008 ausgestorben ist. Diese „Schiffe“ haben die Kinder sichtlich Stolz vor dem Antilopen-Haus der Presse präsentiert.



Die Bundestagsabgeordnete Monika Grütters betonte, wie wichtig der Artenschutz heutzutage sei und dass solche Aktionen helfen diesem Thema mehr Aufmerksamkeit zu verleihen, die ihm zweifellos gebührt. „Die Aktion der Grzimek-Grundschule ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie bereits die Jüngsten unter uns für das Thema Artenschutz zu gewinnen sind und die Verantwortung für unsere Schöpfung und für unsere Umwelt bewusst gemacht werden kann.“



In diesem Jahr wird der Berliner Zoo 165 Jahre alt, und der bekannte Zoologe und Artenschützer Prof. Dr. Bernhard Grzimek wäre 100 Jahre alt geworden. Bernhard Grzimek hat sich als erfolgreicher Tierfilmer und Autor Zeit seines Lebens für den Erhalt zoologischer Einrichtungen engagiert und die globale Verantwortung des Artenschutzes deutlich gemacht
   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.22 sec. | 57239 Views