Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
Besuchergruppe 19.03.2009
Besuch der Volkssolidarität aus Marzahn - Hellersdorf

Am 19. März 2009 traf Monika Grütters MdB Mitglieder der Volkssolidarität aus Marzahn-Hellersdorf zu einem Gespräch über politische Fragen, wie die derzeitige Rentenpolitik und soziale Gerechtigkeit. Auch Arnold Vaatz, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende für den Bereich Aufbau Ost, Menschenrechte und wirtschaftliche Entwicklung, stand zur Beantwortung der Fragen zur Verfügung.

Um dieses Treffen baten die Mitglieder der Volkssolidarität, da ihnen ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl viele Fragen bezüglich ihrer Zukunft auf dem Herzen lagen.

Wichtige Themen, die hierbei angeschnitten wurden, waren die steigenden Behandlungskosten bei Medizinern, die Rentenanpassung zwischen Ost- und Westdeutschland sowie die Schul- und Bildungspolitik speziell in Marzahn-Hellersdorf.

 
Monika Grütters und Arnold Vaatz im Gespräch mit den Besuchern.

Die politisch sehr interessierten  Bürgerinnen und Bürger legten dar, wie besorgt sie über die zunehmende Altersarmut sind und dass auch das nachbarschaftliche Helfen immer schwieriger wird.

Monika Grütters betonte bei dieser Gelegenheit, wie beachtlich und wichtig das menschliche Miteinander, Solidarität und Nächstenliebe gerade in unseren rauen und schwierigen Zeiten sind. Vor allem für ältere Menschen, die auf Hilfe anderer angewiesen sind, ist dies von ganz besonderem Wert.

Sie dankte der Volkssolidarität aus dem Bezirk Marzahn für die Vielfach praktizierte Hilfe und ermutigte die Besucher zu weiterhin politischem Engagement
   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.23 sec. | 33873 Views