Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
Besuchergruppe 22.06.2010
Bürger aus Marzahn Hellersdorf auf politischer Informationsfahrt im Regierungsviertel

Am Dienstag, 22. Juni 2010, traf Monika Grütters im Paul-Löbe-Haus Bürgerinnen und Bürger sowie Schülerinnen und Schüler aus ihrem Wahlkreis Marzahn – Hellersdorf.

Gleich zu Beginn der Fahrt stand für die Gruppe ein Gespräch mit der Vorsitzenden des Ausschusses für Kultur und Medien im Deutschen Bundestag, Prof. Monika Grütters, an. Nachdem die etwa 40 politisch Interessierten aus Marzahn-Hellersdorf im Sitzungssaal Platz genommen hatten, leitete Monika Grütters das Gespräch zunächst mit einer kurzen Vorstellung ihrer politischen Biographie ein, wobei sie ihre Verbundenheit zu der Kultur besonders heraushob.

In ihrem Vortrag berichtete die Abgeordnete von ihrer Arbeit als Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien im Deutschen Bundestag und von der großen Bedeutung der Kultur für die Bundeshauptstadt Berlin. Des Weiteren legte Monika Grütters großen Wert darauf, die Kultur als Bestandteil des alltäglichen Lebens zu vermitteln. Sie muss für jeder zugänglich sein. Im Anschluss an diese einleitenden Worte der Abgeordneten, diskutierten die Gäste auch über die Chancen einer europäischen Kulturhauptstadt Berlin. Am Ende galten viele Fragen der aktuellen  Sozial- und Bildungspolitik.

Nach dem Gespräch mit Monika Grütters setzte die Gruppe ihre Besichtigung des Regierungsviertels mit einem Informationsgespräch im Bundesministerium der Verteidigung fort, wo die Gäste mit umfangreichen Informationen über die Verteidigungspolitik versorgt wurden. Abschließend stand für die Gruppe als letzter Tagesordnungspunkt der Besuch im Jüdischen Museum in Berlin-Kreuzberg an

   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.24 sec. | 33932 Views