Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
Besuchergruppe 22.06.2010
Schülerinnen und Schüler des Schlaun-Gymnasiums Münster im Gespräch mit Monika Grütters

Am Dienstag, 22. Juni 2010, traf Monika Grütters zwei zehnte Klassen des Schlaun-Gymnasiums aus ihrer Geburtsstadt Münster.

Im Rahmen einer Klassenfahrt besuchten 50 Schülerinnen und Schüler des Schlaun-Gymnasiums in Münster den Deutschen Bundestag und trafen dort die Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, zu einem politischen Informationsgespräch. Als gebürtige Münsteranerin war es Monika Grütters eine Freude, die Schülerinnen und Schüler aus ihrer Heimatstadt im Parlament zu empfangen. Im Gespräch diskutierte die Abgeordnete mit den Schülerinnen und Schülern Fragen der Bildungs- und Kulturpolitik und betonte dabei die Bedeutung der Kultur für Deutschlands guten Ruf in der Welt. Als Land mit der weltweit höchsten Theaterdichte und einer in hohem Maße florierenden Kreativszene, sei die Kultur, neben dem Qualitätssiegel „Made in Germany“, der Grund für die hohe Anerkennung, die Deutschland weltweit genieße. Im Anschluss an die einleitenden Worte von Monika Grütters entspann sich eine angeregte Diskussion über aktuelle Fragen der Kultur-, Sozial- und Schulpolitik. 



Nach dem etwa einstündigen Gespräch führte Monika Grütters die Schüler hinauf zur Reichstagskuppel. Auf dem Weg dorthin bot sich den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, einen Blick in den Plenarsaal des Bundestages zu werfen. Dieser befindet sich derzeit im Umbau für die Bundesversammlung, die am 30. Juni 2010 stattfinden wird, da der Rücktritt Horst Köhlers eine vorzeitige Wahl des Bundespräsidenten nötig macht. Zu den 622 Abgeordneten des Bundestages kommen bei der Bundesversammlung noch 622 von den Landesparlamenten gewählte Mitglieder hinzu.


 

   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.24 sec. | 34616 Views