Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
Besuchergruppe 27.09.2012
Monika Grütters trifft Studierende der Ruhr-Universität Bochum

Am Donnerstag, 27. September 2012, konnte Monika Grütters im Reichstagsgebäude des Deutschen Bundestages eine Gruppe junger Studierender des Fachs Soziologie begrüßen. Mit ihnen diskutierte die Abgeordnete vor allem die Aufgaben und Funktionen eines Mitglieds des Deutschen Bundestages, das Zusammenspiel zwischen Fraktion, Koalition, Ausschuss, Plenum im Parlament und Regierung.


Monika Grütters mit Bundestagspräsident Norbert Lammert, dem Wahlkreisabgeordneten Bochums.

Die interessierten jungen Menschen von der Universität Bochum waren in Berlin, um dort das Gespräch mit Vertretern aller Parteien zu suchen und sich ein umfassendes Bild von der Arbeit des Deutschen Bundestages zu machen. Monika Grütters freute sich, für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion Stellung nehmen zu können. In dem mehr als einstündigen Gespräch stellte Monika Grütters die Arbeit „ihres“ Kulturausschusses dar. Vor allem interessierten sie sich für Fragen der Meinungsbildung zwischen Fach – und Haushaltsausschuss, die Monika Grütters anhand vieler Beispiele erläutern konnte.

   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.22 sec. | 33425 Views