Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
Besuchergruppe 28.10.2008

Gymnasiasten aus Schleswig-Holstein diskutieren mit Monika Grütters über Bildungspolitik

Am 28. Oktober 2008 besuchten Schüler der 12. Klassen des Alstergymnasiums Henstedt-Ulzburg den Deutschen Bundestag und führten ein ausführliches Gespräch mit der Abgeordneten und Bildungspolitikerin Monika Grütters 


Die Schülergruppe mit Monika Grütters auf der Freitreppe des Paul - Löbe - Hauses

Nach einer kurzen Einführung in das politische Berlin und der persönlichen Vorstellung von Monika Grütters, ging es direkt zu den Fragen der Schülerinnen und Schüler, die sich ausführlich auf das Gespräch vorbereitet hatten. Besonders interessierten sich die Jugendlichen für den Bereich der Bildungspolitik. Vor allem bewegte sie die Frage nach zwei- oder dreigliedrigem Schulsystem.


Das Gespräch führten die Jugendlichen in einem Besucherraum des Paul - Löbe - Hauses

Weitere Fragen bezogen sich auf die generelle Finanzierung unseres Bildungssystems und die Integration der Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund. Fazit des Gespräches war: "Unsere nationale Ressource im globalen Wettbewerb ist eine gute und breitgefächerte Ausbildung unserer Jugend, für die wir gemeinsam alle Anstrengungen unternehmen werden", so die Bundestagsabgeordnete Monika Grütters.


Monika Grütters, MdB, im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern
   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.22 sec. | 33861 Views