Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, Landesvorsitzende der CDU Berlin |
 




   
Übersicht | Drucken
Besuchergruppe 31.08.2007

Promotionsstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung

Zum Dialog über kulturpolitische Fragen besuchten am 31. Au- gust 2007 Promotionsstipendiaten der Konrad- Adenauer- Stiftung Monika Grütters in ihrer Funktion als Obfrau für Kultur und Medien in der CDU/CSU-Fraktion.

Im Mittelpunkt der Diskussion über ihre Arbeit im Kulturaus- schuss des Bundestages standen die Situation der Goethe- Institute sowie der Umgang mit so genannter Beutekunst. Auf großes Interesse der Stipendiaten stieß auch die Frage nach der  Bedeutung Berlins für den Kulturstandort Deutschland. Monika Grütters betonte in diesem Zusammenhang die Sonder- stellung Berlins als kulturelles Zentrum der Bundesrepublik. Die Hauptstadt sei kein konkurrierendes Bundesland, sondern das kulturelle Aushängeschild ganz Deutschlands, denn sie liege im Fokus der Blicke aller, die den Weg Deutschlands mit wachen Augen begleiten. Dem angeregten Austausch schloss sich ein Besuch des Fraktionssaales und der Reichstagskuppel.

   
News-Ticker



Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.24 sec. | 33425 Views